NanoCUL und JeeLink am PC flashen

Hier eine kurze Anleitung wie ein NanoCUL oder ein JeeLink unter Windows mit der Firmware geflasht werden kann.

Als erstes das Programm XLoader von hier herunterladen  und entpacken.

Den FTDI Treiber oder den CH340 Treiber je nach Nano Variante von hier oder hier herunterladen und installieren.

Die gewünschte Firmware von hier auswählen und herunterladen.


  • das Programm XLoader öffnen
  • die gewünschte Firmware in der ersten Zeile öffnen
  • unter Device "Duemilanove/Nano(ATmega328)" auswählen
  • bei COMport den Port wählen an dem der Nano dran steckt, im nächsten Bild zeige ich wie ihr das raus bekommt.

  • im Geräte-Manger den Reiter Anschlüsse(COM&LPT) öffnen
  • nun seht ihr das, hier im Beispiel der Nano an COM 29 steckt

  • jetzt unter COM Port den COM29 eintagen
  • die Baud rate auf 57600 einstellen ACHTUNG!!! bei neuem Bootloader bitte 115200 einstellen
  • nun den Button Upload drücken
  • der Flashvorgang begingt und dauert ca 30 sec 

  • nun ist der Flaschvorgang erfolgreich abgeschlossen,
  • die Nanos können beliebig oft mit neuer Firmware ausgestattet werden

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Jörg (Samstag, 23 März 2019 15:11)

    Hallo,

    Sie schreiben:
    "Den FTDI Treiber oder den CH340 Treiber je nach Nano Variante von hier oder hier herunterladen und installieren."

    Wie weiß ich denn, welchen der beiden ich habe?

    Gruß,
    Jörg

  • #2

    Björn (Donnerstag, 19 November 2020 12:04)

    Ich habe zwei Fragen:
    zum einen die gleiche wie Jörg, "Woher weiß ich welche nanoCUL Variante ich habe, welchen Treiber ich brauche, etc?"
    zum anderen, ich habe versucht eine Variante zu finden (bin mir aber nicht wirklich sicher) und diese geflasht. Jezt bleibt der X-Loader immer auf "Uploading ...." stehen.

    Worher weiß ich, ob der Falshvorgang wirklich erfolgreich war?


    Gruß
    Björn

  • #3

    Dominik (Samstag, 05 Dezember 2020 18:07)

    zum einen die gleiche wie Jörg, "Woher weiß ich welche nanoCUL Variante ich habe, welchen Treiber ich brauche, etc?"
    zum anderen, ich habe versucht eine Variante zu finden (bin mir aber nicht wirklich sicher) und diese geflasht. Jezt bleibt der X-Loader immer auf "Uploading ...." stehen.

    Mir geht es genau so ...

  • #4

    Dominik (Sonntag, 06 Dezember 2020 08:59)

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Es steht zwar in der Beschreibung aber Bilder lassen sich so viel leichter nachmachen.

    ----> die Baud rate auf XXXXXX einstellen ACHTUNG!!! bei neuem Bootloader bitte 115200 einstellen

    Danke!!